Ihr Partner für besondere Reiseideen!

Urlaub mit dem Hausboot ©SztraszkyGabriela

Urlaub mit dem Hausboot

Urlaub mit dem Hausboot liegt voll im Trend. Komfort, Privatsphäre und flexibles Reiseprogramm zeichnen diese Art zu Urlauben aus. Führerschein wird keiner benötigt, vorausgesetzt das Reiseziel liegt an einem Fluss. Besonders beliebt ist das schwimmende Hausboot auch bei Familien, verspricht diese Reise doch ein Abenteuer zu werden. Fernab des Alltags auf dem schaukelnden Wasser entspannen, im Vorbeifahren traumhafte Landschaften entdecken oder durch die charmanten Dörfer bummeln, die direkt am Wasser liegen. Urlaub mit dem Hausboot wird nicht nur in Frankreich angeboten, sondern auch in den Niederlanden, Deutschland und Ungarn finden sich attraktive Angebote. Besonders beliebte Reiseziele sind Loire in Frankreich, von Amsterdam nach Südholland in den Niederlanden und die Mecklenburger Seenplatte in Deutschland.

Unsere Kunden Gabriela und Mario waren von ihrer Hausbootreise in der Camargue derart begeistert, dass sie ihre Erfahrungen gerne teilen. Jetzt heißt es nur mehr Leinen los und entspannen:

„Wir haben schon im Jahr 2019 unseren Hausbooturlaub in Frankreich gebucht. Aufgrund der Corona Pandemie waren wir allerdings gezwungen den Urlaub zu verschieben. Mit tatkräftiger Unterstützung von CORSO Reisen konnten wir schlussendlich unsere Reise antreten und was soll ich sagen? Es war einfach unbeschreiblich schön. In Lattes unserem Zielhafen angekommen, bekamen wir zuerst eine tolle Einschulung in deutscher Sprache und sind nach einer ersten Nacht mit unserem Boot „Saint Gilles“ auf dem Canal du Rhone a Sete losgeschippert. Vorbei an wunderschönen Salzseen ging es Richtung Aigues Mortes, einer der ältesten befestigten Städte der Carmague. Die Tage danach haben wir an Haltepunkten in der Natur verbracht und sind sogar in die Lagune, dem Etang de Thau, gefahren. 

Fazit – das Naturschauspiel und das Abenteuer Hausboot empfehlen wir sehr gerne weiter. Einerseits macht das Fahren inklusive Schleusen und Einparken einfach sehr viel Spaß und anderseits sieht man die wunderbare Fauna und Flora und kann wunderbare Stunden inmitten der Natur genießen.“

Weitere Infos als auch Richtpreis für Ihren Urlaub mit dem Hausboot finden Sie hier.

 

Penichette 950 E ©Locaboat

©Locaboat

 

Komfort & Privatsphäre

Der Urlaub auf einem Hausboot erfüllt nicht nur den Wunsch nach hohem Komfort und ungezwungener Privatsphäre, sondern beinhaltet auch die Möglichkeit mit Land und Leute in Kontakt zu kommen. Je nach Lust und Laune auf Sicht vom Boot aus oder hautnah im bunten Treiben der Dörfer. Für gemütliche Stunden sorgen die geräumigen und oft mit einem Pool ausgestatteten Plattformen auf dem Hausboot. Perfekt für eine entspannte Ferienauszeit mit der Familie oder Freunden oder ungestörte Zweisamkeit. Auch unter Deck wird mehr Komfort geboten, als man vielleicht meinen mag. Je nach Modell und Größe des Hausboots verfügt das schwimmende Ferienhaus über Wohnzimmer, Küche und Badezimmer.

 

Führerschein notwendig?

Für einen Urlaub mit dem Hausboot wird prinzipiell kein Führerschein benötigt, solange die Höchstgeschwindigkeit von 15 km/h nicht überschritten wird und das schwimmende Ferienhaus nicht länger als 15 m ist. Vorab gibt es natürlich eine ausführliche Einweisung, so dass den Urlaubsfreuden auf dem Hausboot nichts im Wege steht.

 

You don't have permission to register