CORSO - Logo

Vietnam

Jahrhunderte alte Kulturdenkmäler, die faszinierenden Großstädte Ho-Chi-Min-Stadt (ehemals Saigon) und Hanoi, 3.260 Kilometer Küste mit feinsandigen Stränden und eine junge, ambitionierte Hotellerie machen das langgestreckte Land, welches sich über 3 Klimazonen erstreckt, ganzjährig zu einem attraktiven Reiseziel.

Aufgrund der großen Nord-Süd-Ausdehnung und zahlreichen Mikroklimen gibt es keine ideale Reisezeit. Selbst in den regenreicheren Sommermonaten ist das Land sehr gut bereisbar. So hatte ich bei  meiner 4-wöchigen Vietnam/Kambodscha-Reise im August nur einen halben Regentag und kaum Niederschläge.


Kambodscha

Das „Land von Angkor“ wartet mit seiner jahrhundertealten Geschichte und Kultur auf Sie. Siem Reap ist Ausgangspunkt zu einem der wunderbarsten Bauwerke der Erde, dem Weltwunder Angkor. Die riesige Tempelstadt ist das größte sakrale Bauwerk und ein Meisterstück der Weltarchitektur. Jahrhunderte vom Dschungel überwuchert, wurde es erst nach Ende der langen Schreckensherrschaft der Roten Khmer für den Tourismus zugänglich. Doch auch die weniger bekannt Hauptstadt Phnom Penh, kann mit einigen Sehenswürdigkeiten aufwarten.

Die beste Reisezeit ist die Trockenperiode von Mitte November bis Mitte April. Die meisten Regenfälle sind im Zeitraum August-Oktober. 



"Traumurlaub im indischen Ozean"
Mauritius
"Perle der Adria"
Dubrovnik
"lebendige Traditionen authentisch erleben"
Kambodscha & Vietnam
"Perle im indischen Ozean"
Sri Lanka
Royal Enfields, Kultur und Abenteuer
Nepal
"Tradition trifft Moderne"
Hamburg
Genuss, Abendteuer & Safari
Südafrika
"ein Land der Kontraste!"
Ecuador
"Die Insel der blauen Weiten!"
Karpathos
"das Land der unbegrenzten Möglichkeiten!"
United States of America
"Safari, Kilimanjaro, Hautnah"
Tansania & Kenia
"Michael Puschmann für Sie unterwegs!"
Vietnam & Kambodscha
"Sophie Tschannett & Andrea Postiasi für Sie auf Achse!"
(T)hailand
 
© 2018 CORSO Reisebürogesellschaft mbH | Hauptstraße 34 | 2340 Mödling | Österreich | Reisebüro: +43 (0)2236 25 90 0